Neu im Hochwasserportal? Eine kurze Einleitung finden Sie im Handbuch.

Aktuelle Situation

Mittwoch, 25.05.2022, 13:49 Uhr

Die eingeflossene mäßig warme Meeresluft gelangt vorübergehend unter Hochdruckeinfluss. In der Nacht zum Donnerstag überquert ein Tiefausläufer Nordrhein-Westfalen von Nordwesten her und führt etwas feuchtere Luft heran.

Ausblick

Donnerstag:
anfangs noch etwas Regen oder leichte Schauer, dann zunächst meist niederschlagsfrei. In der Nacht zum Freitag regnerisch

Freitag:
Anfangs etwas Regen, sonst meist niederschlagsfrei. Insgesamt noch etwas unsicher, Änderungen durchaus möglich.

Trend:
Mit einer nordwestlichen Strömung wird bei leichtem Tiefdruckeinfluss weiter feuchtkühle Meeresluft herangeführt. Dabei zeitweise Regenfälle, größere Mengen aber derzeit nicht simuliert.

Übersicht Verbandsgebiet

In der folgenden schematischen Darstellung kann man die Gesamtsituation im Einzugsgebiet erkennen (aktuelle Pegelstände und Inhalte der Talsperren):

Scada: WupperGesamt
Scada: WupperGesamt
Scada: WupperGesamt
Scada: WupperGesamt
Scada: WupperGesamt
Scada: WupperGesamt
Scada: WupperGesamt
Scada: WupperGesamt
Scada: WupperGesamt
Scada: WupperGesamt
Scada: WupperGesamt
Scada: WupperGesamt
Scada: WupperGesamt
Pause
Aktuelle Messwerte

Pegel Kluserbrücke - Wupper

lade...

Diagramm wird geladen

Pegel Manfort - Dhünn in Leverkusen

lade...

Diagramm wird geladen



Übersicht von Pegelstationen mit aktiven Warnungen:

Übersicht weiterer Pegel, die Warngrenzen überschritten haben:

Pegel

Aktuell liegen für keinen Pegel Warnungen vor

 
Bitte warten
Bitte warten